Mama schläft jetzt durch!

(Kommentare: 1)

Mama schläft jetzt durch

Ha, das wär’ doch mal was: Schluss mit den gestörten Nächten, Mama schläft jetzt durch! So heißt das Buch, das ich für Euch probegelesen habe. Ausprobiert nicht, denn über diesen Punkt bin ich Gott sei Dank schon raus. Meine Mädchen haben mit etwa neun Monaten durchgeschlafen ... naja, so in etwa durchgeschlafen.

Angela Breitkopf, selbst Mutter von drei Kindern, hat in diesem Buch Schlaftipps aus der versammelten Schlafliteratur zusammengestellt.  Und nicht nur diese – sondern auch immer wieder Tipps von schlafgeplagten (oder besser nicht-Schlaf-geplagten Müttern).

Dabei hat die Autorin auch viele Ideen auf Machbarkeit getestet und dabei festgestellt, dass manche gut gemeinten Ideen an der Wirklichkeit in deutschen Schlafzimmern vorbei gehen.

Fazit:  Das Buch ist mal erfrischend anders, kommt aus ohne Moralkeule & Familienbett und erweist sich so praxisnäher als manches Buch, das die Journalistin auf der Suche nach den ultimativen Schlaftipps „gefilzt“ hat.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Angela Breitkopf |

Wow, vielen lieben Dank für den Buchtipp!
Habe mich seeehr gefreut. :-)
Lieben Gruß & alles Liebe - auch für die Zwillinge,
Angela Breitkopf

Jetzt red’ ich!

Du hast eine Frage? Dann stell’ sie hier. Wir sind sicher, dass Du jede Menge Antworten auf Deine Frage bekommst.
Du willst mitdiskutieren? Dann mal los ... hier kannst Du Dich an allen Themen beteiligen.
Gibt’s irgendwelche Regeln? Na klar. Wir sind hier alle in einem Boot. Gepöbelt wird nicht. Ansonsten darf jeder schreiben, wie ihm „der Schnabel gewachsen ist“ ... wie man so schön sagt.

Sie können BBCode verwenden, um den Kommentartext zu formatieren und ein Bild oder einen Link hinzuzufügen:

  • Fettschrift: [b]Text[/b]
  • Unterstrichene Schrift: [u]Text[/u]
  • Bild einfügen: [img]Internetadresse zum Bild[/img]
  • Link einfügen: [url]http://www.beispiel.de[/url]